pozycjonowanie-stron-internetowych

Positionierung der Webseite

Tags: Audit SEO, seo, Webseiten

WordPress / Responsive Developer

Die Positionierung ist eine Methode, um in den Google-Suchergebnissen unter entsprechenden Schlüsselwörtern sich hervorzuheben. Verrechnet wird alles am häufigsten durch die Erzielung bestimmter Positionen der Internetseite für ausgewählte Phrasen oder mit einer festen monatlichen Gebühr. Abhängig von der Popularität der ausgewählten Phrasen können Positionierungsergebnisse sehr schnell angezeigt werden, andere Male muss man sich ein wenig gedulden. Die hohe Position der Internetseite in den Suchergebnissen führt jedoch nicht immer zu einer großen Anzahl von Besuchen / erhaltenen Kunden. Sie können die Anzahl der Suchanfragen pro Monat in der Google-Suchmaschine mit dem Keyword-Planer überprüfen. Aufgrund dieser Daten können Sie die ungefähre Anzahl der Klicks in Abhängigkeit von der Position der Phrase berechnen:

PositionKlickanzahl
1-352%
4-613%
7-106,5%

Schwierigere Phrasen ergeben ein sehr gutes Verhältnis von Anzahl der Aufrufe zum Positionierungspreis. Für einfachere Phrasen unter 1000 ist es günstiger, Google Adwords zu verwenden.

Arbeitsschritte:

1. Optimierung und Sicherung der Internetseite

Das wichtigste für die Positionierung ist der entsprechende und schnelle Betrieb der Internetseite, das richtige Hosting, der Artikel Optimierung und Sicherung von WordPress CMS.

2. Optimierung für Suchmaschinen und soziale Netzwerke

Die richtige Anpassung einer Internetseite an positionierte Phrasen ist das zweitwichtigste Element, von dem aus die Positionierung gestartet werden sollte, der Artikel Optimierung für Suchmaschinen und soziale Netzwerke.

3. Anmeldung im Firmenkatalog

Die nützlichsten Links, der Artikel Effektive Internetwerbung.

4. Automatic cataloguing

Ein beliebtes Tool zur Positionierung von Internetseiten ist Publiker. Seine entsprechende Konfiguration ist sehr wichtig, eine unsachgemäße Verwendung kann mehr schaden als nutzen bringen. Die Internetseite sollte nur Katalogen in einer bestimmten Sprache hinzugefügt werden. Außerdem sollten die in das System eingebauten Kataloge mit eigenen, aus thematischen Blogs und Foren gebauten Themenbereichen mit den beliebtesten Themen erweitert werden. Die Katalogqualität kann man anhand der Position in der Google-Suchmaschine oder im Alexa Rank ermitteln.

5. Automatisches Linking

Das kostenpflichtige Statlink Link-Austausch-System, die darin gekauften Punkte, können gegen Links auf die Internetseite eingetauscht werden.

6. Manuelle Katalogisierung

Die zeitaufwändigste Aufgabe, sie muss jedoch ausgeführt werden, um die entsprechende Qualität der Links zur Internetseite sicherzustellen.

7. Überwachung der Internetseite

Betriebsunterbrechungen der Internetseite wirken sich sehr negativ auf die Positionierung aus. Google findet nicht funktionierende oder langsame Internetseiten als wenig attraktiv.

8. Positionsüberwachung

Die Internetseite wird täglich für jede Phrase überprüft, wodurch Sie die Arbeitsergebnisse schnell und bequem überprüfen können.


Kunden

  • play
  • plk
  • pkp-cargo
  • uniwersytet-warszawski
  • politechnika-poznanska
  • uniwersytet-adama-mickiewicza
  • termy-maltanskie
  • rzeczpospolita
  • v33
  • ferguson
  • unitra
  • wyzsza-szkola-urody-i-edukacji
  • wyzsza-szkola-handlu-i-uslug